Sonntag, 8. November 2015

Kleine Freuden | Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben,

auf der Frankfurter Buchmesse habe ich ein paar kleine Goodies für euch eingesammelt. Ich selbst habe diese auch für mich mitgenommen, weil sie einfach sooo schön sind *.*

Ich liebe es, anderen eine kleine Freude zu machen, deshalb wünsche ich euch viel Erfolg für dieses kleine Gewinnspiel.
Ihr müsst nur die Teilnahmebedingungen beachten und mir folgende Frage beantworten:

Welche Geschichte/welches Buch erinnert euch an eure Kindheit?

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Teilnahmebedingungen:

Sonntag, 25. Oktober 2015

Meine Highlights der Frankfurter Buchmesse 2015

Hallo ihr Lieben,

am letzten Wochenende stand wieder das Jahreshighlight an: Die Frankfurter Buchmesse! Die Atmosphäre ist einfach wunderbar - selbst wenn man schon alles stundenlang betrachtet hat, möchte man nicht gehen.
In diesem Jahr hatte ich keinen vollen Veranstaltungsplan, sodass ich relativ entspannt durch die Hallen schlendern und hier und da spontan einsteigen konnte.
Für die FBM 2016 möchte ich mir jedoch vornehmen, noch mehr Bekanntschaften zu schließen, wenn alle immer so in Grüppchen zusammenstehen, bin ich relativ schüchtern, mich da einfach anzuschließen. Vielleicht hat jemand Lust, sich nächstes Jahr zu treffen :)
Ohne einen langen Bericht möchte ich heute meine Highlights der diesjährigen Buchmesse vorstellen.


Der Indonesien-Pavillon


Das schönste Bücherregal
...die Eule beim Ullstein-Verlag

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Frankfurter Buchmesse 2015 - Die Vorbereitungen

Hallo ihr Lieben,

endlich ist es wieder soweit: Die Frankfurter Buchmesse öffnet ihre Pforten. Im Grunde gibt es jedes Jahr nur kleine Veränderungen im Hallenplan und in den Regalen der Verlagsstände, aber es ist doch immer wieder ein wunderbares Gefühl, durch die Hallen zu spazieren und sich verzaubern zu lassen. Morgen startet Tag 1 für mich und ich bin total aufgeregt.
Es ist zwar jetzt schon sehr spät, aber dennoch möchte ich euch gerne meine Pläne und Vorbereitungen im Schnelldurchlauf zeigen.

Ich weiß auch, dass mein Blog in den letzten Monaten und einfach seit seiner Anfangszeit ziemlich abgeflaut hat. Lesen liebe ich dennoch so sehr wie zuvor, auch wenn ich aufgrund meiner Arbeit nicht mehr ganz so viel Zeit dafür habe, wie ich es mir wünschen würde.
Vielleicht hat doch der ein oder andere Lust, gemeinsam mit mir auf eine Veranstaltung zu gehen. Darüber würde ich mich sehr freuen :)

Ich werde neben dem blauen Buchbloggerbande-Armband außerdem einen großen türkisfarbenen Rucksack tragen - also nicht zu übersehen ;)

Sonntag, 20. September 2015

"The 100" | Begeisterung vs. Ernüchterung


DARUM GEHT'S:
Ever since a devastating nuclear war, humanity has lived on spaceships far above Earth's radioactive surface. Now, one hundred juvenile delinquents - considered expendable by society - are being sent on a dangerous mission: to recolonize the planet. It could be their second chance at life... or it could be a suicide mission.

Clarke was arrested for treason, though she's haunted by the memory of what she really did. Wells, the chancellor's son, came to Earth for the girl he loves - but will she ever forgive him?
Reckless Bellamy fought his way onto the transport pod to protect his sister, the other half of the only pair of siblings in the universe. And Glass managed to escape back onto the ship, only to find that life there is just as dangerous as she feared it would be on Earth.

Confronted with a savage land and haunted by secrets of their pasts, the hundred must fight to survive. They were never meant to be heroes, but they may be mankind's last hope.


Little Brown Readers | 323 Seiten | Hardcover | Band 1 der Trilogie | 13,10 € | Kaufen

MEINE MEINUNG
Nach dem Start der TV-Serie von The 100, welche ich zufällig entdeckte und seitdem mit großer Begeisterung verfolge, hatte ich das absolute Das musst du lesen - Gefühl, denn die Buchvorlagen sind normalerweise immer besser als die Umsetzung in Film und Serie. Ich kaufte mir auch gleich die englische Ausgabe, weil die gesamte Trilogie darin bereits erschienen ist.

Samstag, 5. September 2015

Ich liebe meinen Geiselnehmer. | "Stockholm Syndrom"


"Wann hatte es angefangen, dass aus Kidnappern Menschen geworden waren?" (Pos.1915)


DARUM GEHT'S:
Ein abgelegenes Ferienhaus im Wald - ideal für Kara, ihren Freund Sebastian und ihren Studienkollegen Marco. Hier können sie ihne Internet und Ablenkung für die Bachelorprüfung lernen!
Wie abgeschieden es dort wirklich ist, spüren die drei bald deutlicher als ihnen lieb ist: Marek und seine Bande haben sich ausgerechnet dieses Domizil ausgesucht, um nach einem Bankraub unterzutauchen. Aus der geplanten Arbeitsphase werden albtraumhafte Wochen in Gefangenschaft. Jeder in der Zwangsgemeinde verbirgt ein eigenes düsteres Geheimnis. Die Situation ist kräftezehrend für alle Beteiligten, und schon nach kurzer Zeit verschwimmen die Grenzen zwischen Gefangenen und Wächtern. Kara und Marek ziehen sich beinah magisch an, und unter den aufmerksamen Augen aller entsteht eine erotische Nähe, die mit dem Stockholm Syndrom allein kaum zu erklären ist.


Cupidobooks | 160 Seiten | eBook| Einzelband | 3,99€ | Kaufen

Herzlichen Dank an Cupidobooks für dieses Rezensionsexemplar!

MEINE MEINUNG:
Eigentlich wollten sich Kara und ihre Freunde nur ohne Handyempfang und Ablenkungen an einen Ort zurückziehen, um in Ruhe an ihren Bachelorarbeiten für die Uni zu schreiben. Doch alles ändert sich plötzlich, als Marek und seine Bande genau in dieser Hütte im Wald Unterschlupf nach ihrem Bankraub suchen.

Sonntag, 23. August 2015

Lebe deinen Traum! | "Heute trägt der Himmel Seide"


"Alice fühlte sich wie in einem alten Film, nur noch viel, viel besser - denn dies war echt. Er fasste ihr Gesicht nun sanft mit beiden Händen." (S.150)


DARUM GEHT'S:
Alices Leben startet jetzt! Mit einem Studienplatz an der renommierten "London School of Art & Fashion" scheint ihr die Welt zu Füßen zu liegen. Und dann lernt sie auch noch den gut aussehenden Musiker Ned kennen. Hals über Kopf stürzt Alice sich ins Leben und in eine neue Liebe. Doch der Konkurrenzkampf an der Uni ist enorm, ihre Mitbewohnerin Kim will sie offensichtlich loswerden und auch Ned verhält sich seltsam. Alice lässt nicht locker, aber der Blick hinter die Fassaden ihrer Freunde bringt ihre perfekte Welt plötzlich dramatisch ins Wanken.


Coppenrath Verlag | 393 Seiten | Hardcover | Einzelband | 16,95€ | Kaufen

Herzlichen Dank an den Coppenrath Verlag und Blogg dein Buch für dieses Rezensionsexemplar!

MEINE MEINUNG:
Zuerst begeisterte mich dieses Buch mit seinem Cover. Die Kulisse Londons, gepaart mit dem künstlerisch gestalteten Kleid und den vielen bunten Farben flüsterte es mir praktisch schon zu, dass ich es lesen müsse. Und eines kann ich schon vorwegnehmen: Der Inhalt steht dem wunderschönen Cover in keinster Weise nach!

Sonntag, 9. August 2015

Jeder ist schön! | "Anziehungskraft - Stil kennt keine Größe"


"Ein Kleid auf einem Bügel kann schön sein. Ein Kleid an der richtigen Frau kann Kunst werden." (S.35)


DARUM GEHT'S:
Guido Maria Kretschmer, bekannt für seine pointierten Bemerkung in der TV-Sendung "Shopping Queen", ruft mit diesem Buch alle Frauen zur modischen Selbsterkenntnis und vor allem zur Selbstliebe auf - denn jede Frau kann toll aussehen, wenn sie weiß, wie es geht! Finden Sie heraus, welche Schnitte, Formen und Stoffe am besten zu Ihrer Figur passen - oder lassen sie sich einfach von Guido Maria Kretschmers Geschichten und Anekdoten herrlich unterhalten. Denn Mode kann so viel Spaß machen!



Edel AG Verlag | 240 Seiten | Hardcover | Einzelband | 17,95€ | Kaufen



MEINE MEINUNG:
Guido Maria Kretschmer ist wohl die moderne Version von "Der Mann, dem die Frauen vertrauen". Alle Frauen scheinen ihn zu kennen und zu lieben. Auch ich reihe mich sehr gerne dazu ein.
Sein Riesenerfolg mit Shopping Queen macht ihn unverzichtbar bei jeglichen Modefragen, die wir Frauen uns tagtäglich stellen.

Freitag, 7. August 2015

"Das musst du lesen"-Gefühl | The 100 von Kass Morgan


Hallo ihr Lieben,

sicher kennt jeder von uns dieses "Das musst du unbedingt lesen"-Gefühl. Es kann durch ganz unterschiedliche Dinge ausgelöst werden: das Cover, der Klappentext oder wie in diesem Fall eine Fernsehserie.
Relativ spontan entdeckte ich nur wenige Minuten vorm Start die Serie The 100 in der Fernsehzeitung. Die Zusammenfassung hat mich so begeistert, dass ich die Serie sofort schauen musste. Seitdem bin ich ein großer Fan und kann es gar nicht mehr abwarten, bis es Mittwochabend ist :)

Sonntag, 28. Juni 2015

[Rezension] The Heir - The Selection #4 von Kiera Cass


"I thought eliminating the castes meant that no one was born into anything. Does that apply to everyone except you?" (S.296)

"I'm happy, Ahren. I'm the princess. I have everything."
"I think you're mistaking comfort for joy." (S.121)


Princess Eadlyn has grown up hearing endless stories about how her mother and father met. Twenty years ago, America Singer entered the Selection and won the heart of Prince Maxon - and they lived happily ever after.
Eadlyn doesn't expect her own story to end in romance - she has no interest in repeating the fairy tale. But a princess's life is never entirely her own - and Eadlyn cannot escape her very own Selection, and one particular entry who may just capture her heart...

Harper Collins | 342 Seiten | Taschenbuch | The Selection #4 | 8,53€ | Kaufen

Donnerstag, 14. Mai 2015

[Rezension] Sternschnuppenstunden von Rachel McIntyre


"Gerade als ich fest davon überzeugt war, dass mich nie wieder irgendwas aufheitern würde, ist es Mr. J. gelungen. Und genau darum finde ich ihn so unglaublich." (S.79)


Wie wehrt man sich gegen fiese Sprüche und gemeine Angriffe? Aus bitterer Erfahrung weiß Lara: gar nicht. Denn alles, was sie versucht hat, hat ihre Lage nur noch schlimmer gemacht. Deswegen hält sie still, zieht den Kopf ein und fragt sich, ob sie nicht doch schuld ist an der ganzen Misere.
Das ändert sich, als sie Ben trifft. Die Stunden mit ihm sind bald die einzigen Lichtblicke in Laras Leben. Durch seine Augen sieht sie sich in einem neuen Licht: Sie ist klug, witzig und hübsch, und was ihr passiert, ist Mobbing der übelsten Sorte. Gemeinsam suchen sie einen Ausweg aus Laras Situation. Und es könnte ihnen gelingen, wäre da nicht ein Problem: Ben ist Laras Lehrer.

Magellan Verlag | 301 Seiten | Hardcover | Einzelband | 16,95€ | Kaufen
  

Sonntag, 3. Mai 2015

Pausieren. Aufhören. Neu anfangen.

Hallo ihr Lieben,

auf meinem Blog herrscht schon seit einiger Zeit eine ziemliche Unregelmäßigkeit. Eigentlich suche ich schon seit der Geburtstunde von Herzgeschichten nach einem Rhythmus, nach dem ich Posts veröffentliche. Zumindet zeitlich. Vielleicht zwei Mal die Woche an bestimmten Tagen. Leider habe ich es bis heute nicht geschafft. Manchmal fallen mir zu viele Themen ein, manchmal zu wenig. Schon einige Male hatte ich Pausen eingelegt, weil mir Motivation und Inspiration fehlten.

Ich bin ein Mensch, der Abwechslung braucht. Selbst wenn ich mich neu orientiere, brauche ich nach einer Weile etwas Neues. Vielleicht war es auf meinem Blog auch so. Denn wie ich bereits in meinem "Bücher zu verkaufen" - Post kundtat, legte sich in meinem Kopf ein Schalter um. Und doch bin ich nun wieder zu meinem Buchblog zurückgekommen. Das hat vermutlich auch mit dem Roman zutun, den ich am vergangenen Feiertag komplett durchgelesen habe. Er motivierte mich wieder dazu, online über gelesene Bücher zu schreiben. In der nächsten Rezension wird es auch um ihn gehen.
Schon lange fallen mir keine kreativen Themen - neben Rezensionen, Statistiken und Neuzugängen - mehr ein. Das ist wirklich schade, weil mir gerade diese früher so viel Spaß gemacht haben. Ob mir die Ideen nun wieder kommen, weiß ich nicht, aber ich hoffe es.

Sonntag, 29. März 2015

Ein Überraschungspaket vom Rowohlt Verlag

Vor ein paar Wochen startete der Rowohlt Verlag ein Gewinnspiel, bei dem man die Möglichkeit auf ein Leseexemplar mit einem Überraschungspaket zum neuen Titel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin erhielt. Eigentlich musste man nur in die Leseprobe reinschauen und eine Frage beantworten. Es freute mich wirklich total, als ich die positive Mail erhielt. Ein Buch zu gewinnen, ist eine Sache, aber Überraschungspakete tun es mir immer wieder an. Ich bekommen sie nur zu selten ;)

Samstag, 21. März 2015

[Aktion] Bücher zu verkaufen!

Hallo ihr lieben Leser,

in der letzten Woche hat sich in meinem Kopf ein Schalter umgelegt. Was der Auslöser dafür war, kann ich nicht sagen, aber irgendetwas ist anders.
Jedenfalls habe ich nun endlich auch genug Mut gefunden, Bücher auszusortieren. Zwar habe ich erst vor einigen Monaten meinen stolzen Berg präsentiert - aber nur Bücher im Regal stehen zu haben, damit sie da stehen, hat auch keinen Sinn. Also habe ich mich hingesetzt - genauer gesagt hat es nur 10 Minuten gedauert - und entschieden, welche Bücher ich nicht mehr behalten möchte.
Das kann verschiedene Gründe haben: Einige habe ich mal gekauft oder getauscht, aber bisher nie gelesen und auch inzwischen kein wirkliches Interesse mehr daran. Andere Bücher, die vielleicht sogar einer Reihe angehören, habe ich zwar gelesen und für gut befunden, aber ich kann mich einfach nicht mehr an den Inhalt erinnern, sodass das Fortführen der Reihe nicht ohne Re-Read möglich ist.

Wie auch immer. Aus Platzgründen möchte ich am Liebsten alle Bücher verkaufen.

Alles auf einen Blick:
- Solltet ihr Interesse an einem Buch haben und nähere Fotos wünschen, bitte einfach hier kommentieren oder eine Mail an sweetbitterness@hotmail.de schreiben
- Bei Interesse an einem Buch könnt ihr mir gerne Preisvorschläge machen, wenn der angegebene für euch zu hoch ist
- Generell werden als *Leseexemplare gekennzeichnete Bücher nur vertauscht
- Verkauf gegen Geld oder Amazon-Gutscheine

Einige Bücher sind auch ziemlich mitgenommen - dabei handelt es sich jedoch um solche, die ich bereits so gebraucht gekauft/getauscht habe.

Sonntag, 15. März 2015

[Filmreview] THE MAZE RUNNER

via
Vor fast einem Jahr stellte ich euch einige Buchverfilmungen für das Jahr 2014 vor. Darunter war auch The Maze Runner. Bis zum Trailer, den ich durch Zufall im Internet entdeckte, wusste ich auch noch gar nichts von den Büchern. Der Trailer hat mich total von der Geschichte überzeugt. Leider jedoch kam einiges dazwischen, sodass ich es nicht schaffte, mir den Film im Kino anzusehen. Kurzerhand kaufte ich mir gestern die DVD und schaut sie auch gleich an.

Samstag, 7. März 2015

Gelesenes im Februar 2015


Beendet:
1. Vampire Academy 01. Blutsschwestern von Richelle Mead (253 Seiten; Rezension)

Komplett gelesen:
1. Das Mondwunder von Halo Summer (Rezension)
2. Meine kurze Geschichte von Stephen Hawking (Rezension)
3. Holly - Die verschwundene Chefredakteurin von Anna Friedrich (Rezension)

Gelesene Seiten: 1057

Sonntag, 1. März 2015

[Rezension] Holly - Die verschwundene Chefredakteurin - Anna Friedrich

Goldmann Verlag | 159 Seiten | Taschenbuch | Band 1 der Reihe | 5,00€ | Kaufen

Holly ist Deutschlands glamourösestes Frauenmagazin. Machtkämpfe, Intrigen, Geheimnisse und verbotene Affären stehen in der Redaktion auf der Tagesordnung. Dann verschwindet die Chefredakteurin spurlos. Was steckt dahinter? Ein Skandal? Ein Verbrechen? Und während die Mitarbeiter weiter um Liebe und Erfolg kämpfen, werden im Verborgenen noch ganz andere Pläne geschmiedet...

~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~ 

Samstag, 28. Februar 2015

Leseproben zu verschenken!

Eigentlich mag ich Leseproben ganz gerne. So kann man umsonst einen Einblick in das Buch, seine Thematik und den Schreibstil des Autors gewinnen. Ich bin ja so ein Mensch, der dann nur die ersten fünf Seiten liest und dann bereits entscheidet, ob das ganze Buch gekauft wird oder nicht.
Neulich habe ich eine ganze Tüte mit Leseproben entdeckt. Viele davon benötige ich nicht mehr, weil ich bereits das Buch besitze. Aber ich hoffe, dass ich euch damit eine Freude machen kann.

Auf dem unten abgebildeten Foto seht ihr alle Leseproben, die ich verschenken möchte. Darunter sind Links, die euch direkt zur Verlagsseite führen, sodass ihr anhand des Klappentextes sehen könnt, ob sie euren Geschmack trifft.
Jeder darf sich maximal drei Leseproben aussuchen. Schickt mir dann einfach eine E-Mail unter sweetbitterness@hotmail.de, nennt mir eure Adresse und die Wunschleseproben.

Montag, 16. Februar 2015

[Rezension] Meine kurze Geschichte - Stephen Hawking

Rowohlt Verlag | 150 Seiten | Taschenbuch | 9,99 € | Kaufen

Zum ersten Mal lässt der berühmteste Physiker unserer Zeit sein ganzes privates und wissenschaftliches Leben Revue passieren - in seinen eigenen Worten und in einem Buch voller Weisheit und Humor: über eine Kindheit im Nachkriegs-England, seine Familie und seine zwei Ehen. Über das Leben mit der Krankheit und der ständigen Todesgefahr. Über Weltreisen, Leidenschaften und über sein kosmologisches Lebenswerk.

Samstag, 14. Februar 2015

[Rezension] Das Mondwunder - Halo Summer

Createspace Independent Publishing | 166 Seiten | Ebook | 0,99 € | Kaufen

Lange Zeit war ich tot und wusste es kaum. Bis er vorbeikam und mich weckte. Ich wünschte, ich könnte mich daran erinnern, warum ich tot bin. Was ist nur passiert?

~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~
"Ich finde, es wird zu viel gezählt in unserer Welt. Zahlen haben die innere Stimme verdrängt." (S.140)

Das Mondwunder hat mich zunächst aufgrund des wunderschönen Covers auf sich aufmerksam gemacht. Die Farben gemeinsam mit dem Motiv und der Schriftart harmonieren so schön miteinander, dass es fast schon einen reinen Coverkauf wert wäre. Der Klappentext ist ziemlich kurz, aber das ist die Geschichte ja auch. Mal will ja nicht zu viel verraten.

Sonntag, 8. Februar 2015

[Rezension] Vampire Academy 01. Blutsschwestern - Richelle Mead

Egmont Lyx Verlag | 287 Seiten | Broschiert | Band 1 der Reihe | 12,95 € | Kaufen

St. Vladimir's ist eine Schule für junge Vampire. Auch Rose Hathaway - halb Mensch, halb Vampir - wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa zur Seite zu stehen, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir. Da kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der attraktive Wächter Dimitri...

~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~ 

Samstag, 31. Januar 2015

Noch mehr Neuzugänge im Januar

Nach meinem Shoppingtag bei Hugendubel Anfang Januar war die Wunschliste natürlich immer noch sehr lang. Da wir einige Dinge bei Amazon bestellt haben, bot es sich wegen der Versandkosten natürlich an, Bücher mitzubestellen. Diese vier Schätze sind es geworden und ich bin schon sehr gespannt.


Sonntag, 25. Januar 2015

[Rezension] Ein Geschenk von Tiffany - Karen Swan

Goldmann Verlag | 576 Seiten | Taschenbuch | 8,99 € | Kaufen

Eigentlich wollte Cassie Fraser ihren zehnten Hochzeitstag feiern - da muss sie herausfinden, dass ihr Mann sie betrügt. Hals über Kopf kehrt sie Schottland den Rücken und findet erst einmal Unterschlupf bei ihrer Freundin Kelly, die in der New Yorker Modeszene arbeitet. Nach eine äußerlichen Generalüberholung ist dies für Cassie die erste Station eines Plans, den sich ihre drei besten Freundinnen für sie ausgedacht haben. Um wieder zu sich selbst zu finden, soll Cassie ein Jahr lang reihum bei jeder von ihnen ein paar Monate verbringen: bei Kelly in New York, bei Anoukh in Paris und schließlich bei Suzy in London. Auch Suzys Bruder Henry will Cassie helfen und schickt sie auf eine Schnitzeljagd, die Cassie an Weihnachten zu Tiffany's führt - und zu einem Geschenk, das ihr Leben verändern wird...

~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  

Sonntag, 18. Januar 2015

[Rezension] Hüter der Erinnerung (Lois Lowry)

Titel: Hüter der Erinnerung
Autorin: Lois Lowry
Band 1 der Reihe
Verlag: dtv
Seiten: 250
Genre: Jugendbuch
Preis: 6,95€

HIER bestellen!


Klappentext:
Jonas lebt in einer Welt ohne Not, Schmerz und Risiko, aber auch ohne Musik, Gefühle und Farben. Sein ganzes Leben ist perfekt organisiert und verplant. Doch mit zwölf Jahren wird Jonas zum Nachfolger des >Hüter der Erinnerung< bestimmt und erfährt von ihm, welch hohen Preis sie alle für dieses Leben zu zahlen haben. Und Jonas erkennt, dass es seine Aufgabe sein wird, sich gegen dieses unmenschliche System aufzulehnen.

Donnerstag, 15. Januar 2015

[Rezension] Highland Saga #1 Feuer und Stein - Diana Gabaldon

Blanvalet | 798 Seiten | Ebook | 6,99€ | Kaufen

1945 verbringt Claire Randall die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann in Schottland. Als sie bei einem Spaziergang einen magischen Steinkreis berührt, verliert sie das Bewusstsein - und erwacht im Jahr 1743, im Schlachtgetümmel schottischer Rebellen. Sie kämpfen gegen die englische Besatzung: Highlander, geprägt von Rebellion und Verrat, von Aufklärung, Aberglaube und Hexenwahn. Und mitten unter ihnen Claire – eine Frau des 20. Jahrhunderts, die die Menschen durch ihr seltsames Auftreten in Aufruhr versetzt. Da begegnet sie James Fraser, dem mutigen Clanführer, der ihr mehr als einmal in lebensbedrohlichen Situationen zu Hilfe eilt.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Mittwoch, 7. Januar 2015

[Rezension] The Woman Who Stole My Life - Marian Keyes

Penguin UK | 531 Seiten | Broschiert | 19,91€ (Hardcover) | Kaufen
Vielen Dank an Blogg dein Buch und den Penguin UK Verlag für dieses Rezensionsexemplar!

One day, sitting in the traffic, married Dublin mum Stella Sweeney attempts a good deed. The resulting car crash changes her life.
For she meets a man who wants her telephone number (of the insurance, it turns out). That's okay. She doesn't really like him much anyway (his Range Rover totally banjaxed her car).
But in this meeting is born the seed of something which will take Stella thousands of miles from her old life, turning an ordinary woman to a superstar, and, along the way, wreching her whole family apart.
Is this all because of one ill-adviced act of goodwill? Was meeting Mr. Range Rover destiny or karma? Should she be grateful or hopping mad?
For the first time, real, honest-to-goodness happiness is just within her reach. But is Stella Sweeney, Dublin housewife, ready to grasp it?
~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~  ~ ~ ~ 

Samstag, 3. Januar 2015

Neuzugänge á la Hugendubel

Bei der letztjährigen Wunschchallenge sind bei mir 57€ zusammengekommen, die ich natürlich direkt zum Jahresbeginn 2015 in gute Bücher investieren wollte. Denn welche Investition ist wundervoller als ein Buch? ;)
Deshalb bin ich losgezogen in den grooooßen Hugendubel nach Frankfurt. Einige Bücher hatte ich mir bereits ausgeguckt und wie das immer so ist, reichte das Geld nicht für alle. Aber ich bin ziemlich glücklich mit meiner Ausbeute, besonders jedoch, weil ich zeitbedingt fast nur im Internet bestelle und das Gefühl von schweren Tüten in den Händen doch noch mal etwas anderes ist :)

Donnerstag, 1. Januar 2015

Meine Challenges 2015

Auch in 2015 möchte ich an ein paar Challenges teilnehmen. Und da alle guten Dinge drei sind, werden es drei Challenges sein. Zwei davon sind relativ simpel und eigentlich keine wirklichen Challenges, aber ich nehme sie trotzdem mit rein. Alle meine Fortschritte könnt ihr auf der Seite Challenges oder unter dem Menüpunkt Lesereise 2015 beobachten.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

 Sparchallenge
2014 habe ich an der "Wunschchallenge" von Bücherfee teilgenommen. Hierbei legte ich für jedes gelesene Buch einen €uro in mein Sparschwein. Am Samstag werde ich losziehen und mir von dem Geld neue Bücher kaufen ;)
Auch dieses Jahre möchte ich dies beibehalten und für jedes gelesene Buch etwas Geld in meinen neuen Sparstrumpf werfen, der an meinem Bettpfosten baumelt :)